verkehr, straße

Verlorenes Nummernschild verrät Autofahrer

Da ist für die Polizei leider Alltag:
Autofahrer, die sich nach einen Parkrempler oder Wildunfall aus dem Staub machen.
Die Fahrerflüchtigen zu finden, ist schwierig.
Manchmal hat die Polizei aber Glück.
Gestern Abend wird sie in die Nähe von Postau gerufen, weil dort ein angefahrenes Reh tot neben der Straße liegt.
Der Autofahrer ist weg – allerdings hat er bei dem Unfall sein Nummernschild verloren.
Das macht es der Polizei jetzt ziemlich leicht.