Vermeintlicher Ölfilm auf der Vils

Wo kommt denn das Öl auf der Vils her?
Ein Fischereibeauftragter wundert sich über den schmierigen Film auf dem Fluss.
Später stellt sich heraus:
Es ist kein Öl sondern Diesel.
Und der ist durch ein übles Missgeschick dort hineingelangt.
Ein Mann aus Aham stolpert in seinem Betrieb über einen Dieselkanister.
Der Treibstoff gelangt über einen Kanaleinlauf in die Vils.
Die Einsatzkräfte können die zum Glück nur geringe Menge schnell beseitigen.