© Polizei Oberpfalz

Vermisster Vilsbiburger wieder da!

Gestern Mittag verschwindet in Landshut ein Mann!
Der 51-jährige Vilsbiburger wird zum letzten Mal am Hauptbahnhof gesehen, als er aus Richtung Gleise zum Bahnhofsgebäude geht… danach ist er wie vom Erdboden verschluckt.
Die Polizei fürchtet, dass der Mann in einem psychischen Ausnahmezustand sein könnte und leitet sofort eine Vermisstensuche ein!
Mit Erfolg – gegen Abend finden Beamten den Vilsbiburger und bringen ihn nach Hause 🙂
Es geht ihm gut!