© Pixabay

Verschiedene Corona-Ampelfarben in Niederbayern

Es ist das tägliche Starren auf Zahlen.
Wie hoch ist der Corona-Inzidenzwert heute?

Auch im Landkreis Landshut werden mehr Infektionen gezählt.
Laut dem Robert-Koch-Institut liegt der Index aktuell bei 120.
Damit ist jetzt auch der Landkreis Landshut „dunkelrot“.
Im roten Bereich bleiben die Stadt Landshut und der Landkreis Dingolfing-Landau.

Alles im grünen Bereich heißt es noch im Landkreis Kelheim.
Denn hier gibt es niederbayernweit die wenigsten Neuinfektionen und der Landkreis Kelheim liegt noch unter dem Frühwarnwert.
Ebenfalls noch relativ entspannt ist die Lage im Landkreis Freyung-Grafenau.