© Matthias Löw

Verschwindet das Landshuter Naturparadies?

Die Ochsenau im Landshuter Osten ist ein Naturparadies.
Wenn es nach der Stadt geht, ist bald Schluss damit.
Auf der Fläche am Naturschutzgebiet soll ein neues Wohngebiet entstehen.
Denn Landshut braucht dringend mehr Wohnungen.

Aber nicht nur die Folgen für die Natur sind umstritten.
Auch über die Art der Bebauung wird diskutiert –also welche Wohnhäuser da entstehen sollen.
Die CSU will zum Beispiel einen Mix aus Einfamilien-Reihenhäusern und Doppelhaushälften.
Die Grünen fordern, dass vor allem Mehrfamilienhäuser entstehen.

Außerdem gibt es Bedenken, weil ein neues Wohngebiet noch mehr Verkehr in den Landshuter Osten bringt.
Heute soll im Landshuter Stadtrat über die Ochsenau entschieden werden.
Sollte es zu einer Bebauung kommen, ist eine Pufferzone zum Naturschutzgebiet vorgesehen.