Verstärke Polizeikontrollen in Niederbayern

Seit heute gelten die verschärften Corona Schutzmaßnahmen, darunter auch die 15 Kilometer Regel für Hotspotgebiete. Laut Günther Tomaschko vom Polizeipräsidium Niederbayern
werden die Beamten, mit Unterstützung der Bereitschaftspolizei verstärkt kontrollieren. Gleichzeitig appelliert die Polizei an die Bevölkerung, die derzeit gültigen Schutzregeln unbedingt einzuhalten. Am Wochenende hat die Polizei in Niederbayern fast 2000 Kontrollen gemacht. Dabei wurden knapp 160 Bußgeldverfahren wegen Verstößen gegen die Infektionsschutzbestimmungen eingeleitet.