© Pixabay

Verwirrung um Corona-Zahlen im Landkreis Rottal-Inn

Täglich neue Zahlen zu Corona – da kann es leider auch mal zu einer Panne kommen.
So wie im Landkreis Rottal-Inn.
Hier sind die aktuellen Corona-Zahlen deutlich höher als vom Robert-Koch-Institut angegeben.
Das RKI meldet heute einen Wert von knapp 89 – der tatsächliche Wert liegt aber bei 163.
Das hat das Landratsamt nachberechnet, so Pressesprecher Mathias Kempf.
Demnach hat es einen Fehler bei der Übermittlung an das RKI gegeben – offenbar sind die Daten beim Institut nicht aktualisiert worden.