Viel Rauch um fast nichts

Wenn die Feuerwehr einen Brand in einer Schreinerei gemeldet bekommt, rückt sie vorsichtshalber mit einem etwas größeren Aufgebot an.
So auch gestern im Landkreis Rottal-Inn.
Dort hat es in einer Schreinerei in Massing gebrannt.
Genauer gesagt, im Spänebunker.
Die Feuerwehrler aus Massing, Gangkofen, Wolfsegg und Unterdietfurt   holen die glimmenden Späne raus und löschen sie.
Der Schaden ist gering und verletzt wurde niemand.