© Andreas Maier / Staatliches Bauamt Landshut

Viel zu tun für Straßenarbeiter im Raum Dingolfing

Unsere Straßen sollen nach Möglichkeit nicht zum Flickenteppich werden.
Darum sind die Mitarbeiter vom Staatlichen Bauamt gefragt, wenn es um Sanierungen geht.
Dieses Jahr hat die Behörde wieder viel vor – so zum Beispiel im Landkreis Dingolfing-Landau.
Hier bekommt unter anderem die Straße zwischen Lichtensee und Kronwieden einen Feinschliff.
Auch an zwei Brücken wird gearbeitet:
Einmal in Dingolfing, und einmal in der Nähe von Ettling.