© Alex Tino Friedel, FMG

Viele Läden am Münchner Airport wieder offen

Die Terminals fast menschenleer, Läden und Restaurants geschlossen – bis vor wenigen Wochen hat der Flughafen München wie eine riesige Geisterstadt ausgesehen.
Mittlerweile ist das Leben wieder etwas zurück.
Zum Glück, denn aus Niederbayern arbeiten viele Menschen am Airport.
Flughafenchef Jost Lammers sagt zur aktuellen Lage, dass viele Läden und Restautants wieder offen sind.

Aber:
Die Corona-Krise mit Lockdown 1 und 2 haben nicht alle Dienstleister überstanden.
Dafür gibt es aber auch neue Angebote am Flughafen.
Zum Beispiel ein Hard Rock Cafe.