Viele Millionen für Niederbayern

Insgesamt steht Niederbayern gut da:
Die Wirtschaft brummt und immer mehr Menschen ziehen zu uns.
Das gilt aber leider nicht für alle Ecken von Niederbayern.
Vor allem im östlichen Teil gibt es Probleme.
Darum unterstützt der Freistaat Bayern Landkreise, Städte und Gemeinden.
In diesem Jahr fließen fast 20 Millionen Euro nach Niederbayern.
Davon profitieren unter anderem die Landkreise Rottal-Inn, Kelheim und Freyung-Grafenau.