polizei

Viele offene Fragen nach Unfall

Die Polizei steht noch vor einem Rätsel:
Heute früh ist eine Frau mit ihrem Auto bei Obernzell in den Gegenverkehr geknallt.
Dabei stirbt die 51-Jährige.
Im anderen Auto wird ein Mann schwer verletzt.
Noch ist völlig unklar, warum der Unfall passiert ist.
Es gibt keine Bremsspuren.
Und Zeugen haben gesehen, dass das Auto der Frau langsam auf die Gegenfahrbahn gedriftet ist.
Angeblich soll die 51-Jährige nicht angeschnallt gewesen sein.
Beide Fahrer mussten von der Feuerwehr aus den kaputten Wagen befreit werden.