© Pixabay

Vier Leichtverletzte nach Brand in Ergolding

Die Sirenen heulen vergangene Nacht in Ergolding.
Denn hier brennt eine Garage.
Zwei Bewohner werden von dem Feuer im Schlaf überrascht.
Sie und zwei Nachbarn, die zur Hilfe eilen, erleiden eine leichte Rauchvergiftung.
In der Garage brennen ein Auto und ein Campingbus lichterloh.
Auch zwei angrenzende Häuser werden durch das Feuer in Mitleidenschaft gezogen.
Der Gesamtschaden dürfte im sechsstelligen Bereich liegen.
Was das Feuer ausgelöst hat, will jetzt die Kripo Landshut herausfinden.