Vilsbiburg stellt rekordverdächtigen Haushalt 2022 vor

Vilsbiburg ist eine der größten Kommunen im Kreis Landshut.
Und nun hat die Stadt einen fast rekordverdächtigen Haushalt für das kommende Jahr vorgestellt.
Der bewegt sich bei fast 55 Millionen Euro.
Ein Schwerpunktthema für die Zukunft ist das Wohnen.
Wohnungen für alle Schichten, sagt Bürgermeisterin Sybille Entwistle.
Deshalb hat die Stadt Vilsbiburg in den vergangenen Jahren 1 ½ Jahren auch Grundstücke im Wert von fast 8 Millionen gekauft.