verkehr, straße

„Vilshofen“, bereit machen für den Start!

Das wäre doch was:
Wir fliegen gemütlich in den wohlverdienten Urlaub – und das mit einem niederbayerischen Jet.
Ein Flugzeug der Lufthansa trägt nämlich ab sofort den Namen „Vilshofen“
Der Flieger ist am Münchner Flughafen stationiert – und er ist nicht der einzige mit einem Taufnamen aus Niederbayern.
Ein weiterer Jet heißt z.B. Passau.
Auch Zwiesel und Bad Füssing sollen bald auf einem Flugzeug zu lesen sein.