Virtuell durch die Welt

In Zeiten, in denen man nicht viel tun darf, außer zur Arbeit, zum Arzt oder zum einkaufen zu fahren und vielleicht noch - aber wenn dann nicht in Gruppen - spazieren zu gehen...
In Zeiten, in denen der Traum vom nächsten Urlaub in noch weitrere Ferne rückt...
gibt es zumindest virtuell die Welt in unserem Wohnzimmer!

Mit einigen Klicks stehen Sie plötzlich in Rom, Mailand, Paris oder an den schönsten Stränden der Welt.

Hier haben wir ein paar Vorschläge für Sie, wie Sie die "Zeit dahoam" ein wenig aufpeppen können!

Pixabay
© Pixabay

Italien entdecken!
Von Rom über Bologna bis Venedig - entdecken Sie die schönbsten Städte Roms mit ihrer beeindruckenden Geschichte und Sehenswürdigkeiten!

Mit Google Arts&Culture!

Auf nach Frankreich!

Den Eiffelturm oder die Gärten von Versailles sehen?
Kein Problem!

Mit einem Klick steht Ihnen die verzauberne Kultur Frankreichs offen!

Bild von <a href=Andreas H. auf Pixabay">
© Bild von Andreas H. auf Pixabay
Bild von <a href=DEZALB auf Pixabay">
© Bild von DEZALB auf Pixabay

Oder wollten Sie schon immer mal in den Vatikan?

Hier sehen Sie die Vatikanischen Museen im 360-Grad-Rundgang.

Aktuell führt keine Weg in andere Länder.

Doch hier sehen Sie das faszinierende Stonehenge, als ob Sie selbst dort wären!

Bild von <a href=Sally Wilson auf Pixabay">
© Bild von Sally Wilson auf Pixabay
Bild von <a href=David Mark auf Pixabay">
© Bild von David Mark auf Pixabay