© Pixabay

Virus bremst 50/50 Mobil aus

Mal schnell zum Arzt, zum Sportkurs oder zum Wochen-Einkauf fahren.
In ländlichen Regionen wird das ohne eigenes Auto oft schwierig.
Da kommt im Landkreis Landshut das 50/50 Mobil ins Spiel.
Der Start des neuen Projekts verschiebt sich aber

Eigentlich wäre das 50/50 Mobil heute an den Start gegangen – die Corona-Pandemie würfelt den Zeitplan allerdings durcheinander.
Jetzt soll das neue Angebot am 01. Juni starten.
Davon sollen Jugendliche zwischen 14 und 26 Jahren, Senioren und Schwerbehinderte profitieren.
Sie können einen Gutschein kaufen und zahlen für Taxi-Fahrten dann nur noch den halben Fahrpreis.