© Foto: Pixabay

Vodafone geht langsam wieder online

Das Internet in Teilen von Niederbayern und der Region lernt offenbar langsam wieder laufen.
Es gibt erste Meldungen von Nutzern aus Landshut und Dingolfing, dass die Störung bei Vodafone-Kabel-Deutschland und O2 behoben ist.
Offiziell hat sich Vodafone noch nicht dazu geäußert.
Seit gestern Mittag wird fieberhaft daran gearbeitet das Problem in den Griff zu bekommen.
Am Landshuter Hauptbahnhof war eine wichtige Kabeltrasse von Vodafone durchtrennt worden.
Bautrupps mit Spezialwerkzeug sind seitdem nonstop im Einsatz.