© Pixabay

Vodafone nach Störung wieder am Netz

Viele von uns haben gestern hektisch auf ihr Handy geschaut:
Kein Netz – und das stundenlang.
Auf dem Display steht, dass die Sim-Karte nicht eingerichtet ist
Betroffen:
Die Vodafone-Kunden in und um Niederbayern.
Bundesweit sind über 100 000 Vodafone-Nutzer von dem Ausfall betroffen.
Am späten Nachmittag kann im Vodafone-Netz dann wieder  mit dem Handy telefoniert oder gesurft werden.
Grund für die Störung war laut dem Anbieter der Ausfall eines zentralen Steuerungselements.