Vogelsterben auch in Niederbayern?

Vogelschützer in Niederbayern sind gerade sehr besorgt:
Sie fürchten, dass es auch bei uns zu einem rätselhaften Vogelsterben kommen könnte.
In einigen Teilen Deutschlands gab es schon Fälle von toten Blaumeisen, die offenbar an einer noch unbekannten Krankheit leiden.
Sie soll zudem sehr ansteckend sein.
Darum bittet der Landesbund für Vogelschutz:
Wer tote Blaumeisen entdeckt, soll sie umgehend melden, und zwar am besten beim Naturschutzbund.