© Pixabay

Vom Praktikanten bei BMW zum festen Azubi?

Erst einmal überall mitlaufen – und dann vielleicht festes Teil des Teams werden.
Das ist das Motto bei elf jungen Menschen im BMW-Werk Dingolfing.

Sie beginnen ein achtmonatiges Praktikum und erhalten danach möglicherweise einen festen Ausbildungsplatz.
Die Schulabgänger sollen bei BMW vor allem Elektro- und Metallberufe kennenlernen.
In den vergangenen Jahren haben so schon einige junge Leute ihre Ausbildung beim Autobauer angefangen.