tier, tiere, © Pixabay

Wald und Wild retten: Infoabend im Rottal

Wie retten wir unsere Wälder?
Das ist eine Frage, die viele bewegt.
Die Waldbauern sagen: wir haben zu viele Rehe, die die jungen Triebe fressen.
Die Jäger meinen: Es ist die falsche Bewirtschaftung.
Unter dem Titel „Wald mit Wild“ lädt der Landesjagdverband morgen nach Langeneck ein.
Zwei renommierte Referenten argumentieren, wie aus ihrer Sicht der Wald stabil wird, ohne übermäßigen Abschuss.
Morgen ab halb sieben im Gasthaus Wirtsbauer in Langeneck.