verkehr, straße

Warnstreiks im öffentlichen Dienst: Lufthansa streicht 800 Flüge

Wer heute vom Flughafen München abheben möchte, der könnte eine böse Überraschung erleben.
Denn:
Die Bodenverkehrsdienste streiken den ganzen Tag.
Deswegen werden viele Flieger am Boden bleiben.
Flughafensprecher Florian Steuer rät Passagieren bei ihren Airlines nachzufragen und gegebenenfalls auf die Bahn umzusteigen.

Die Gewerkschaft verdi hat zu dem Streik aufgerufen.
Sie fordert für ihre Mitglieder unter anderem sechs Prozent mehr Lohn.

Den Abflugplan vom Münchner Flughafen finden sie hier