© IG Metall Landshut

Warnstreikwelle rollt durch Niederbayern

Viele Fahnen und Plakate mit Forderungen sind heute in Niederbayern zu sehen.
Die IG Metall erhöht den Druck deutlich.
Niederbayern ist heute DER Warnstreikschwerpunkt in Bayern.
Das heißt:
In über zehn Betrieben sind heute die Mitarbeiter zum Warnstreik aufgerufen.
Darunter sind auch die BMW-Werke Dingolfing und Landshut.
Arbeitsniederlegungen soll es aber auch in Marklkofen, Niederaichbach und Wallersdorf geben.