Warnungen direkt auf das Handy

Wenn etwas passiert, erfahren Sie das gleich bei Radio Trausnitz. Für den Fall, dass Sie kein Radio in der Nähe haben, bekommen Sie jetzt auch im Landkreis Rottal-Inn Warnmeldungen auf das Smartphone.Der Landkreis klinkt sich in die Warnapp „BIWAPP“ ein.Dort gibt es zum Beispiel Informationen über Unwetter und Schulausfälle.Wer die App hat, kann auch andere Menschen vor Gefahren warnen.Die Warn-App ist kostenlos und gibt es für alle Smartphonesysteme.

Für Landrat Michael Fahmüller ist die Einführung der App im Landkreis ein wichtiger Schritt, um die Bürger künftig noch schneller über mögliche Gefahren zu informieren. Fahmüller: „Gerade im Landkreis Rottal-Inn wissen wir ja leider nur zu gut, wie wichtig und gleichzeitig wie schwierig die Information der Bevölkerung gerade im Katastrophenfall sein kann. Die App kann dazu beitragen, sowohl Warnungen als auch wichtige Nachrichten für die Bevölkerung während und nach eines Katastrophen- oder auch Unglücksfalles noch schneller zu verbreiten.“