Was lag da in Eggenfelden in der Luft?

In Eggenfelden ist die Lage heute Nacht kurz angespannt:
Aus einem Mehrfamilienhaus melden Bewohner Gasgeruch.
Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst rücken an.
Denn möglicherweise muss das Haus geräumt werden.
Die Polizisten vor Ort haben aber einen guten Riecher.
Sie schnuppern kein Gas – und Messungen durch die Feuerwehr bestätigen das.
Am Ende löst sich der Gas-Alarm schnell in Luft auf:
Der Geruch kam aus einem Abwasserrohr in der Waschküche.