© Funkhaus Landshut

Wasser marsch in Landau

Land unter heißt es gestern Abend in Landau.
Da steht eine Straße unter Wasser.
Schuld an dem Schlamassel ist ein Rohrbruch.
Die Stadtwerke Landau drehen das Wasser ab – aber rund 250 Meter der Straße sind schon unterspült.

Durch die Wassermassen werden auch ein Bürogebäude und ein geparktes Auto beschädigt.
Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.
Bis auf Weiteres ist die Siemensstraße in Landau erstmal gesperrt.