© Stadtwerke Landshut

Wasserkocher bleibt in Arnstorf das Gebot der Stunde

Ohne heißes Trinkwasser geht zuletzt wenig in Arnstorf im Landkreis Rottal-Inn.
Die Bewohner müssen seit Anfang der Woche ihr Wasser abkochen.
Bei einer Kontrolle wurden ja Verunreinigungen festgestellt.
Die Leitungen werden noch bis Sonntag gechlort, das Abkochgebot bleibt aber noch bestehen.
Die Verantwortlichen in Arnstorf gehen davon aus, dass das Trinkwasser bis Ende nächster Woche abgekocht werden muss.