Wasserspiegel der Rott dramatisch gesunken

Das waren wieder mal dramatische Stunden für die Rott bei Eggenfelden.
Der Wasserspiegel war plötzlich bis über einen halben Meter gefallen.
Ein technischer Defekt an einem Wasserkraftwerk war die Ursache und löste bei den nachfolgenden Kraftwerken einen Domino Effekt aus.
Dadurch sind vor allem Brutfische und Wassertiere im Uferbereich verendet.
Der Bezirksfischereiverein Eggenfelden geht von starken Ausfällen beim diesjährigen Fischnachwuchs aus.
Der Verein fordert deshalb erneut, dass die Kraftwerke endlich miteinander vernetzt werden.