Weber kandidiert nicht für CSU Vorsitz

Seit gestern ist es offiziell raus:
Markus Söder will neuer CSU-Chef werden:
Der niederbayerische Europapolitiker Manfred Weber war ja ebenfalls als möglicher Nachfolger von Horst Seehofer gehandelt worden.
Weber hatte jedoch zuvor bekannt gegeben, dass er nicht für den Posten des CSU-Chefs kandidieren möchte.