© Pixabay

Wegen Bedenken: Schule gesperrt

Wenn´s um die Sicherheit an Schulen geht, werden keine Kompromisse gemacht.
Darum hat der Landkreis Rottal-Inn jetzt durchgegriffen.
Die Betty-Greif-Schule in Simbach ist ab sofort geschlossen – nur das Erdgeschoss darf noch betreten werden, berichtet die PNP.
Das Landratsamt hat Bedenken wegen der Fluchtwege aus dem ersten Stock.
Darum werden erstmal zwei Klassen im Erdgeschoss unterrichtet, eine kommt in den Werkraum und zwei ziehen in die Mittelschule.
Die Betty-Greif-Schule in Simbach ist eine Außenstelle des Sonderpädagogischen Förderzentrums in Pfarrkirchen.