© Pixabay

Weiter Maskenpflicht an Schulen trotz Gerichtsurteil

Ein bayerisches Gerichtsurteil hat auch bei uns in Niederbayern für viel Wirbel gesorgt.
Das Amtsgericht Weilheim hat eine Realschülerin von der Maskenpflicht an der Schule befreit.
Es hat das Urteil damit begründet, dass das Kindeswohl in Gefahr sei.

Hier handelt es sich aber um einen Einzelfall, der keine Auswirkungen auf die generelle Maskenpflicht an Schulen hat.
Die allgemeine Verordnung können nur die Verwaltungsgerichte kippen.