© Pixabay

Weiterer Termin für Kinderimpfungen im Landkreis Landshut

Es ist keine leichte Entscheidung:
Die Kinder impfen lassen ja oder nein?
Die Bil­dungs­mi­nis­te­r raten allen Kindern zur Impfung gegen Corona – die Stiko aktuell nur denen, die eine Vorerkrankung oder gefährdete Familienmitglieder haben.

Im Landkreis Landshut ist der erste Impftag für fünf bis 12-Jährige schon ausgebucht.
Darum wird ein weiterer Termin angeboten:
Am 30. Dezember im Impfzentrum des Landkreises.

Eine Terminvereinbarung ist über  0871/408-5560 oder per E-Mail unter impftermine@landkreis-landshut.de möglich.
Eine Anmeldung über BayIMCO (das zentrale Online-Portal) ist derzeit noch nicht verfügbar.

Für die Kinder ist der Impfstoff von BioNTech/Pfizer in angepasster Dosis vorgesehen.
Die Beratung und Behandlung erfolgt durch einen spezialisierten Kinderarzt.
Neben den Impfzentren können auch Haus- und Kinderärzte gegen das Corona-Virus immunisieren.