Weiteres Opfer der Unfalltragödie im Landkreis Rottal-Inn

Die Verursacherin eines tödlichen Verkehrsunfalls bei Triftern ist jetzt an ihren schweren Verletzungen gestorben.Die 79jährige aus Wittibreut war Mitte Juni ungebremst in eine Kreisstraße eingebogen.Es kam zum Zusammenstoß mit dem Auto einer 24jährigen Frau.Der Ehemann der Unfallverursacherin starb noch an der Unfallstelle.Die 79jährige erlitt lebensgefährliche Verletzungen, denen sie jetzt im Krankenhaus erlag.