polizei

Wer ist der Nazischmierer?

Ein besonders unangenehmer Schmierfink treibt derzeit in Straubing sein Unwesen.
Der Unbekannte malt immer wieder Hakenkreuze und andere NS-Symbole auf Verkehrsschilder, Brückengeländer und Stromkästen.
Laut Polizei macht der Täter auch vor Firmenschildern und Garagentoren nicht Halt.
Seit November verzeichnen die Straubinger Beamten schon rund 50 Vorfälle.
Die Kripo hofft jetzt auf Hinweise auf den unbekannten Nazischmierer.