Wer kennt diesen Mann?

Die Kripo Landshut fahndet mit Hochdruck nach einem Gewalttäter.
Der Unbekannte hatte vor etwa 5 Wochen in Landshut einen 30 jährigen Mann brutal zusammengeschlagen.Das Opfer erlitt durch die Schläge und Tritte schwere Kopfverletzungen.Der Anfreifer hatte einen Schlagring benutzt.Die Polizei hat jetzt ein Phantombild des Täters veröffentlicht.Der Überfall passierte am Dienstag, 13.06.2017, gegen 05.30 Uhr, im Bereich der Hans-Wertinger-Straße.Der Tatverdächtige entfernte sich nach dem Angriff anschließend in Richtung Landshuter Hauptbahnhof.Der Angreifer wird folgendermaßen beschrieben:Ca. 170 cm groß, etwa 20 Jahre alt, schlanke Statur, er sprach deutsch mit ausländischem Akzent, Zigarettenraucher, zum Zeitpunkt des Überfalls trug der Mann eine schwarze Jeans, einen schwarzen Kapuzenpulli, eine schwarze Baseball-Kappe sowie weiße Turnschuhe.Der Tatverdächtige konnte bislang nicht identifiziert werden. Die Kripo Landshut hat die Ermittlungen übernommen und hofft nun auf Hinweise aus der Bevölkerung.