wirtschaft, © BMW

Wer wird neuer BMW-Boss?

Mit Chefs ist das ja so eine Sache:
Mit denen kann man Glück oder Pech haben.
Für die BMW´ler in Dingolfing und Landshut entscheidet sich heute, welches Exemplar sie bekommen.
Heute will der Aufsichtsrat den Nachfolger von BMW-Chef Krüger benennen.
Der hatte ja vor kurzem das Handtuch geworfen.
Weil der Aufsichtsrat in den USA tagt, werden die Ergebnisse erst am Abend erwartet.

Der Münchner IG-Metall-Chef und BMW-Aufsichtsrat Horst Lischka sagte, vom neuen Konzernchef erwartet er „Führungskompetenz und klare Positionierung nach innen und nach außen“. Belegschaft und Zulieferer müssten wissen, wie sich BMW künftig positioniert.