© Pixabay

Wie läuft der Schulbetrieb nach dem Sommer?

Bei dem Wort „Homeschooling“ bekommen viele Eltern und Schüler in Niederbayern mittlerweile die Krise.
Sie wolle, dass endlich wieder normaler Unterricht in den Schulen stattfindet.
Aber wie geht´s nach den Sommerferien an den Schulen weiter?

Genau darüber spricht heute das bayerische Kabinett.
Und es geht um Konzepte zur Betreuung von Schulkindern in den Sommerferien.
Denn bei vielen Eltern ist ihr  Jahresurlaub weg –wegen Homeschooling.
Über die Details wollen Kultusminister Michael Piazolo (Freie Wähler) und Staatskanzleichef Florian Herrmann (CSU) im Anschluss an die Sitzung informieren.