Wieder auf freiem Fuß

Kein Haftbefehl für Mamminger Unfallfahrer. Nach der vorläufigen Festnahme und einer mehrstündigen Vernehmung hat die Staatsanwaltschaft Landshut den 20 jährigen wieder freigelassen. Er hat ein umfassendes Geständnis abgelegt, er hat die Polizei zum Auto geführt. Es bestehe daher kein Grund für eine Fluchtgefahr sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Landshut. Der junge Mann hat am Samstag in Dingolfing einen Fußgänger beim Überqueren der Straße schwer verletzt und war dann geflüchtet.
Über eine Anfrage beim Kraftfahrtbundesamt kam die Dingolfinger Polizei auf die Spur des flüchtigen VW Golf Fahrers