© Pixabay

Wieder da: „Umsonst und Draußen“ in Landshut

Umsonst gehofft, hieß es die vergangenen zwei Jahre.
Jetzt heißt es aber wieder „Umsonst und Draußen“.
Heute geht das beliebte Landshuter Musikfestival nach der Zwangspause endlich wieder los.

Jeden Mittwoch spielen in der Alten Kaserne Bands live in Biergartenatmosphäre.
Der Eintritt ist frei.
Los geht es jeweils um 20 Uhr.

Ganz wichtig:
Bitte keine eigenen Geträne mitbringen.
Brotzeit und Grillsachen sind aber willkommen.
Über die Einnahmen aus dem Getränkeverkauf werden die Konzerte organisiert.
Umsonst und Draußen in Landshut geht bis zum 7. September.