niederbayern, © Stadtamt Braunau

Wieder Kontrollen zwischen Braunau und Simbach

Der Weg nach Simbach am Inn dauert heute länger – zumindest aus Braunau kommend.
Wegen hoher Corona-Zahlen gibt es ab heute wieder Ausreisekontrollen.
Heißt:

Wer aus Braunau nach Simbach fährt, muss nachweisen, dass er geimpft, genesen oder getestet ist.
Eine Lockerung ist möglich, wenn die Inzidenz im Bezirk Braunau wieder auf unter 300 sinkt.
Aktuell liegt sie bei über 400.