© pixabay

Wieder Unfälle mit herabfallenden Eisplatten

Es sind keine Einzelfälle.
Fast jeden Winter werden sie für Autofahrer zur Gefahr:
Eisplatten, die während der Fahrt von LKW-Anhängern herunterfallen.
Allein die Polizei Freising meldet vier Unfälle mit Sachschaden, die gestern passiert sind.
Es gab gesprungene Windschutzscheiben und eingebeultes Blech.
Verletzte gibt es zum Glück nicht zu beklagen.
Polizei und ADAC appellieren nocheinmal an alle Auto- und Lasterfahrer Schneehauben und Eisplatten vor der Fahrt zu entfernen.
Der Fahrer ist dafür selbst verantwortlich.

Am Wochenende hat ein solche Eisplatte die Windschutzscheibe eines PKW durchbrochen.
Der Fahrer hatte Riesenglück, die kiloschwere Eisplatte verfehlte seinen Kopf nur knapp