© Pixabay

Wieder weniger Azubis in Niederbayern

Wo sind die Fachkräfte von morgen?
Die niederbayerischen Betriebe haben ein immer größer werdendes Nachwuchsproblem.
Im Vergleich zum Vorjahr ist die Zahl an Azubis 2019 wieder weiter zurückgegangen.
Nämlich genau um 0,6 Prozent.
Vor allem im technischen Bereich wird die Lücke immer größer.
Das ist für den Industriestandort Niederbayern keine gute Nachricht, so der IHK Präsident Leebmann.
Ein Grund: Immer mehr junge Menschen entscheiden sich statt einer Ausbildung für ein Studium.