tier, tiere, © Pixabay

Wilder Rehbock geht zum Angriff über

Eigentlich sind die Wildtiere bei uns in Niederbayern ungefährlich.
Eigentlich…
Jetzt gibt es aber einen Rehbock, der aus der Art schlägt.

Im Bereich Konzell (LandkreisStraubing-Bogen) greift der Rehbock heute mehrere Menschen an, verletzt sie sogar.
Die Polizei spricht aktuell von vier Opfern.
Für das aggressive Verhalten des Rehbocks gibt es keine Erklärung.

Zu erkennen ist der wilde Rehbock an einer gelben Ohrmarke.
Die Polizei hat den zuständigen Jagdpächter über den aggressiven Waldbewohner informiert.
Wer in der Gegend unterwegs ist, sollte etwas auf der Hut sein.