verkehr, straße

Winterzeit am Flughafen München

Heute in zehn Tagen fragt sich fast jeder:
Vor oder zurück?
Am 27. Oktober stellen wir die Uhren auf Winterzeit um.
Also zurück.
Und damit startet am Flughafen München auch eine neue Zeit:
Ab da gilt der Winterflugplan.
Wer Fernweh hat oder vor der Kälte flüchten will, kommt zum Beispiel noch besser in die Karibik.

Innerhalb Europas startet Lufthansa ab München zu vier neuen Zielen:
Nach Tromsø in den hohen Norden Norwegens geht es ab Ende November zwei Mal wöchentlich.
Außerdem fliegt Lufthansa ab November drei Mal wöchentlich nach Tallinn in Estland und ab Februar 2020 sechsmal wöchentlich ins englische Newcastle.
Neu ist auch eine tägliche Verbindung der Lufthansa in die  slowenische Hauptstadt Ljubljana.

Bis zum März bietet der Airport im Erdinger Moos Flüge zu über 190 Zielen an.