landshut

Wir machen es kurz: 20. Landshuter Kurzfilmfestival startet

Ganz kurzes großes Kino ist ab heute in Landshut angesagt:
Das 20. Kurzfilmfestival startet mit der großen Eröffnungsgala.
In den nächsten Tagen werden 250 internationale Filme aus 40 Ländern geszeigt.
Und das in unterschiedlichen Wettbewerbsblöcken.
Zum Beispiel gibt es den „Shock Block“ mit Horrorfilmen oder den „DOK Block“ mit Dokumentarfilmen.

Die Vorstellungen sind im Kinopolis, im Salzstadel und im Kinoptikum.
Am Montag ist das große Finale:
Da laufen alle Sieger-Filme des Kurzfilmfestivals.
Weitere Informationen finden Sie hier.