© Michael Lucan / Wikipedia

Wirbel um Foto mit AfD-Fraktionschefin Katrin Ebner-Steiner

Das Internet vergisst bekanntlich nie.
Ein Shitstorm prasselt derzeit auf die Deggendorferin Katrin Ebner-Steiner ein.
Die AfD-Fraktionschefin im bayerischen Landtag ist nämlich mit einem Impfgegner auf einem Foto zu sehen.
Der trägt darauf ein Symbol, das dem sogenannten „Judenstern“ aus der NS-Zeit nachempfunden ist.
Das Foto kursierte auf Instagram, ist aber inzwischen gelöscht.
Scharfe Kritik kommt unter anderem von der CSU und den Grünen im Landtag:
Sie werfen Ebner-Steiner vor, den Holocaust damit zu verharmlosen.