© Constantin Film

XXL-Dame für neuen Eberhofer-Film gesucht

Wie klingt denn das?
Sie spielen im neuen Eberhofer-Krimi mit.
An der Seite von Sebastian Bezzel oder Simon Schwarz.
Für den neuen Eberhofer-Film sucht die Casting-Agentur eine ganz bestimmte Laiendarstellerin.

Die Rede ist von einer XXL-Laiendarstellerin.
Oder anders ausgedrückt:
Die Dame muss sehr füllig sein.
Aber nicht nur Umfang muss stimmen.
Die bayerisch sprechende Frau sollte zwischen 35 und 45 Jahren alt und ausdrucksstark sein.
Im neuen Eberhofer spielt sie die Besitzerin eines Lottoladens in Niederkaltenkirchen  -also in Frontenhausen im Landkreis Dingolfing-Landau.
Gedreht wird im September und Oktober.
Schauspielerfahrung ist keine Voraussetzung, viel wichtiger sind Talent und Spaß an der Schauspielerei.

Eine E-Mail mit Foto und einem kurzen Vorstellungsvideo schicken an casting.eberhofer@constantin.film.
Bewerbungsschluss ist der 30.06.2021