Zeichen gegen Gewalt an Frauen

Es ist oft der letzte Zufluchtsort für Frauen in Not.
Das Frauenhaus.
Über 1300 Frauen und ihre Kinder haben bisher in den Landshuter Frauenhäusern gelebt.
Und für jede einzelne wird heute Abend eine Kerze angezündet.
„Lichter der Hoffnung, des Mutes und der Zuversicht“ heißt die Veranstaltung, die heute um 18 Uhr vor dem Landshuter Rathaus stattfindet.
Jeder ist eingeladen, bei dieser Lichteraktion zum 25-jährigen Jubiläum der Landshuter Frauenhäuser mitzumachen.