technik

Zeigt eine Kamera den Sprung von Daniel Küblböck?

Das Schicksal von Daniel Küblbock bewegt weiter die Menschen in der Region.
So langsam scheint wohl klar zu werden, was an Bord des Kreuzfahrtschiffs passiert ist.
Der kanadischen Polizei soll ein Video vorliegen, das die letzten Minuten von Daniel Küblböck zeigt.
Das berichtet die „Bild am Sonntag“.
Auf dem Überwachungsvideo soll zu sehen sein, wie der Sänger über die Reling klettert und ins Meer stürzt.
Die Polizei wertet die Bilder jetzt aus, heißt es.